Audi Sport TT Cup gastiert beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring

Audi Sport TT Cup gastiert beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring

Audi-Markenpokal erstmals im Rahmen des Langstrecken-Klassikers | Foto: Copyright Audi Communications Motorsport

Der Audi Sport TT Cup feiert eine Premiere: Erstmals finden zwei Läufe des Audi-Markenpokals im Rahmen des 24-Stunden-Rennens auf dem Nürburgring statt. Im Rahmenpro¬gramm des Klassikers in der Eifel findet am Freitag, 27. Mai, und am Samstag, 28. Mai, jeweils ein Rennen statt.

Nach dem erfolgreichen Saisonauftakt in Hockenheim gehen die jungen Nachwuchstalente im Rahmen des 24-Stunden-Rennens an den Start. Es wird allerdings nicht auf der Nordschleife, sondern über den Grand-Prix-Kurs gefahren. „Das Gastspiel beim 24-Stunden-Rennen ist ein Highlight in unserem Rennkalender“, erklärt Philipp Mondelaers, Projektleiter Audi Sport TT Cup.

» Weiterlesen