Willkommen zum Weltcup – Volkswagen mit starkem Aufgebot beim Formel-3-Rennen des Jahres

Willkommen zum Weltcup - Volkswagen mit starkem Aufgebot beim Formel-3-Rennen des Jahres

Macau Grand Prix 2015, Start | Foto: Copyright Pressestelle VW

Nichts weniger als der Weltcup – um diesen geht es für zehn Volkswagen Piloten beim geschichtsträchtigen Formel-3-Grand-Prix in Macau vom 17. bis 20. November. Der Motorsport-Klassiker gilt als inoffizielle Formel-3-Weltmeisterschaft und passend dazu hat die 63. Ausgabe vom Automobil-Weltverband FIA den Weltcup-Status verliehen bekommen. Ein weiterer Ansporn für die Volkswagen Nachwuchsfahrer, dem Automobilhersteller aus Wolfsburg den insgesamt neunten Macau-Sieg zu bescheren. Aktuell hat Volkswagen acht Siege auf der Haben-Seite und ist damit nach wie vor erfolgreichster Motorenhersteller beim Stadtrennen in der chinesischen Sonderverwaltungszone Macau.

» Weiterlesen

Volkswagen-Piloten Eriksson und Zhou starten mit Podestplätzen in die Saison

Volkswagen-Piloten Eriksson und Zhou starten mit Podestplätzen in die Saison

FIA Formel-3-Europameisterschaft, Joel Eriksson (S) | Foto: Copyright Pressestelle VW

Volkswagen-Piloten Eriksson und Zhou starten mit Podestplätzen in die Saison

Die Teenager Joel Eriksson (S) und Guanyu Zhou (CN) haben Volkswagen mit zwei Podestplätzen einen erfolgreichen Start in die FIA Formel-3-Europameisterschaft beschert. Beim Saisonauftakt auf dem Kurs Paul Ricard im französischen Le Castellet schaffte es der 16-Jährige Zhou nach einer Glanzleistung im verregneten zweiten Rennen auf Position drei. Es war zugleich der erste Podestplatz für einen chinesischen Piloten in der Geschichte der Talentschmiede für die Formel 1.

» Weiterlesen