Zweiter Saisonsieg für Porsche-Kundenteam Abu Dhabi Proton Racing

Zweiter Saisonsieg für Porsche-Kundenteam Abu Dhabi Proton Racing

Abu Dhabi Proton Racing: Khaled Al Qubaisi | Foto: Copyright Pressestelle Porsche

Mit einem Sieg und einem zweiten Platz beim Saisonfinale der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC in Bahrain haben die Porsche-Kundenteams das Motorsportjahr 2016 erfolgreich abgeschlossen. Abu Dhabi Proton Racing feierte mit dem 470 PS starken Porsche 911 RSR, den sich auf dem Bahrain International Circuit Porsche-Werksfahrer Patrick Long (USA), Khaled Al Qubaisi (Abu Dhabi) und David Heinemeier Hansson (Dänemark) teilten, am Samstag seinen zweiten Saisonsieg in der Klasse GTE-Am. Im September hatte das vom langjährigen Porsche-Partner Proton Competition betreute Team das erstmals ausgetragene Rennen in Mexico City gewonnen.

» Weiterlesen