Autogrammstunde mit Walter Röhrl: Das Porsche Museum auf der Retro Classics

Autogrammstunde mit Walter Röhrl: Das Porsche Museum auf der Retro Classics

Paris-Dakar 1986: Das Rothmans-Team vor den drei Porsche Typen 959 Paris-Dakar | Foto: Copyright Pressestelle Porsche

Umfangreiches Programm bei einer der wichtigsten Oldtimermessen Europas: Auch in diesem Jahr präsentiert sich das Porsche Museum auf der „Retro Classics“. Mehr als 90.000 Besucher werden erwartet. Geboten ist ein Vorgeschmack auf die im Sommer startende Sonderausstellung „Neue Wege. Jedes Ziel. Immer Porsche“. Sie zeigt die Allradkompetenz von Porsche und stellt die Erfolgsgeschichte des Cayenne dar. So treffen die Messebesucher auf ausgewählte Modelle aus der Unternehmenssammlung: Zwei der drei Exponate meisterten außergewöhnliche Herausforderungen in Afrika.

» Weiterlesen

Porsche erweitert Platinum Edition um zwei Cayenne S-Modelle

Porsche erweitert Platinum Edition um zwei Cayenne S-Modelle

Porsche Cayenne Platinum Edition: Cayenne S | Foto: Copyright Pressestelle Porsche

Zuwachs für die Platinum Edition von Porsche: Der Cayenne S und Cayenne S Diesel gewinnen in der Sonderserie Platinum Edition durch eine besonders hochwertige Ausstattung weiter an Attraktivität. Zur erweiterten Serienausstattung zählen die 21-Zoll-Sport-Edition-Räder in Platinum Seidenglanz, Achtwege-Sportsitze aus Leder inklusive Alcantara-Sitzmittelbahnen aus dem Cayenne GTS sowie noch mehr Komfortelemente. Zusammen mit dem Cayenne Diesel und dem Cayenne S E-Hybrid umfasst die Platinum Edition jetzt vier Cayenne-Modelle.

» Weiterlesen

Ehrenpreis der Sächsischen Wirtschaft für Siegfried Bülow

Ehrenpreis der Sächsischen Wirtschaft für Siegfried Bülow

Verleihung des VSW-Ehrenpreises: Siegfried Bülow, Vorsitzender der Geschäftsführung der Porsche Leipzig GmbH (links) und Dr. Jörg Brückner, Präsident der Vereinigung der Sächsischen Wirtschaft (rechts) | Foto: Copyright Pressestelle Porsche

Porsche Leipzig Geschäftsführer für sein Engagement in der Region ausgezeichnet

Die Vereinigung der Sächsischen Wirtschaft (VSW) e.V. zeichnete Siegfried Bülow, Vorsitzenden der Geschäftsführung der Porsche Leipzig GmbH, am gestrigen Abend mit dem Ehrenpreis für seine herausragenden Verdienste aus. „Siegfried Bülow hat sich außerordentlich für den wirtschaftlichen Wachstumsprozess in Sachsen stark gemacht und nachhaltig wettbewerbsfähige Arbeits- und Ausbildungsplätze geschaffen. Darüber hinaus hat uns nicht nur seine fachliche Kompetenz, die er von der Pike auf gelernt hat, überzeugt, sondern auch seine regionale Verbundenheit und identitätsstiftende Art als Sachse“, so Dr. Jörg Brückner, VSW-Präsident in seiner Laudatio beim heutigen Neujahrsempfang. Zudem habe er mit seiner Expertise im Bereich der Automobilindustrie einen wesentlichen Beitrag für das Renommee des Automobillandes Sachsen national und international geleistet.

» Weiterlesen

Porsche mit neuem Auslieferungsrekord

Porsche mit neuem Auslieferungsrekord

Porsche mit neuem Auslieferungsrekord | Foto: Copyright Pressestelle Porsche

Die Porsche AG hat 2016 das Rekordjahr 2015 deutlich übertroffen. Insgesamt lieferte der Stuttgarter Sportwagenhersteller weltweit 237.778 Autos aus und lag damit 6 Prozent über der alten Bestmarke.

Wachstumstreiber waren Europa, USA und China. Besonders positiv schlagen Macan und der neue 718 Boxster auf das Ergebnis durch. Weiteren Schub gibt die hervorragende Resonanz auf den neuen Panamera.

„Mit unserer starken Produktpalette ist es uns gelungen, die hohen Vorjahreswerte noch einmal zu übertreffen“, sagte Oliver Blume, Vorstandsvorsitzender der Porsche AG. „Porsche steht für Emotion und Qualität.

» Weiterlesen

Dynamisch, komfortabel und effizient – die neuen Porsche 911 GTS-Modelle

Dynamisch, komfortabel und effizient – die neuen Porsche 911 GTS-Modelle

911 Targa 4 GTS, 911 Carrera 4 GTS Cabriolet und 911 Carrera 4 GTS | Foto: Copyright Pressestelle Porsche

Sportlicher Nachwuchs für die Porsche 911-Familie

Mit den GTS-Modellen baut Porsche die 911-Produktpalette weiter aus. Ab März 2017 stehen in Deutschland insgesamt fünf Varianten zur Wahl: 911 Carrera GTS mit Heckantrieb, 911 Carrera 4 GTS mit Allradantrieb – jeweils als Coupé und Cabriolet – und der 911 Targa 4 GTS mit Allradantrieb. Neu entwickelte Turbolader für den 3,0 Liter-Sechszylinder-Boxermotor steigern die Leistung auf 331 kW (450 PS). Das Triebwerk leistet 22 kW (30 PS) mehr als beim 911 Carrera S und 15 kW (20 PS) mehr als beim jeweiligen GTS-Vorgängermodell mit Saugmotor. Alle Varianten gibt es mit manuellem Siebengang-Getriebe oder optional mit Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK).

» Weiterlesen

Betriebsratschef Uwe Hück erhält Verdienstkreuz am Bande

Betriebsratschef Uwe Hück erhält Verdienstkreuz am Bande

Uwe Hück, Vorsitzender des Gesamt- und Konzernbetriebsrats und stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG| Foto: Copyright Pressestelle Porsche

Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Porsche-Vorstandsvorsitzender Oliver Blume gratulieren

Hohe Auszeichnung für den Porsche-Betriebsratsvorsitzenden Uwe Hück: Bundespräsident Joachim Gauck hat dem Vorsitzenden des Gesamt- und Konzernbetriebsrats der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Uwe Hück, für sein herausragendes Engagement das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Der Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann, gratuliert Uwe Hück: „Ihre herausragenden Leistungen für das Gemeinwesen haben damit die verdiente öffentliche Anerkennung gefunden.“

„Vorstand und Belegschaft der Porsche AG freuen sich gemeinsam mit Uwe Hück über diese Auszeichnung. Uwe Hück steht für Verlässlichkeit – hart in der Verhandlung, aber immer für das Wohl des Unternehmens und der Mitarbeiter im Einsatz. Dabei beweist er strategischen Weitblick – zuletzt bei den Verhandlungen um den Produktionsstandort für den ersten rein elektrisch betriebenen Porsche. Sein Wirken geht aber weit über Porsche hinaus, auch privat engagiert er sich in vorbildlicher Weise. Dafür gilt ihm mein Respekt“, so Oliver Blume, Vorstandsvorsitzender der Porsche AG.

» Weiterlesen

Wenn die Work-Drive-Balance im Tandem gelingt

Wenn die Work-Drive-Balance im Tandem gelingt

Wenn die Work-Drive-Balance im Tandem gelingt| Foto: Copyright Pressestelle Porsche

Co-Working, Home-Office, maximale Flexibilität: Schlagworte einer modernen Arbeitswelt, die sich scheinbar permanent im Beta-Status befindet. Tradierte Konzepte wie 9to5 sind Geschichte – die Wissensarbeiter der Generation Y haben sich längst von Arbeitsort und -zeit emanzipiert, sie haben Arbeit und das Büro neu definiert. Sie sind ständig mobil und können dank neuster Technologie dann arbeiten, wann und wo es gerade passt. Dabei wünschen sie sich größtmögliche Flexibilität bei gleichbleibender Sicherheit, um Arbeit und Privatleben im optimalen Einklang miteinander kombinieren zu können.

» Weiterlesen

Porsche Geschichte – Mental-Trainer

Porsche Geschichte - Mental-Trainer

911 Carrera Club Sport auf den Spuren seiner Geschichte | Foto: Copyright Pressestelle Porsche Stephan Lindloff

1985 baute Porsche einen Versuchsträger mit der Kennung „911 F 22, Prototyp Sportpaket 2“. Porsche Klassik holte den Prototyp aus der Asservatenkammer und schickte ihn über jene Strecken, auf denen er vor 31 Jahren getestet und geschliffen wurde.

Überall Geräusche. Vom Motor, Getriebe, dem gesamten Antrieb. Eine vertraute Klangkulisse; doch lauter und unmittelbarer als gewohnt. Es ist die Akustik eines Prototyps. Porsche baute ihn auf, um die Lehre des reinen Sportwagens zu präzisieren. Mit einem 911 Carrera, dessen asketisches Konzept die Nähe zum Motorsport suchte. Sie nannten ihn später Club Sport.

» Weiterlesen

Für Fluggäste in Deutschland ist der Ticketpreis nicht das Wichtigste

Für Fluggäste in Deutschland ist der Ticketpreis nicht das Wichtigste

Umfrage: Wie teuer darf ein Inlandsflug sein? Infografik: Porsche Consulting | Foto: Copyright Pressestelle Porsche

Umfrage von Porsche Consulting: Passagiere achten auf Beinfreiheit und sichere Flugzeuge

Innerdeutsch fliegen ist vergleichsweise kostengünstig. Doch nur die wenigsten Fluggäste sind bei Reisen innerhalb des Landes konsequente Schnäppchenjäger: Gerade einmal 13 von 100 Passagieren würden maximal 80 Euro für eine Kurzstrecke (hin und zurück) bezahlen. Das ergibt eine aktuelle repräsentative Umfrage der Managementberatung Porsche Consulting.

» Weiterlesen

WEC – Porsche verabschiedet Audi

Audi verlässt die LMP1-Klasse der WEC – und Porsche sagt auf ganz besondere Art Tschüss

Knapp drei Jahre ist es her, als Porsche zurück in die LMP1-Klasse der WEC kehrte. Audi begrüßte die Stuttgarter damals mit einem eigenen Video:

 

Es folgten spannende Kämpfe und Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den beiden Herstellern, und das nicht nur in Le Mans. Diese werden nun erstmal der Vergangenheit angehören – Audi verkündete jüngst seinen Rückzug aus der WEC. Und was sagt Porsche dazu? Die Antwort sehen Sie in diesem Clip:

 

» Weiterlesen

1 2 3 8