Porsche-Junior Cairoli bekommt Sieg im Supercup zugesprochen

Porsche-Junior Cairoli bekommt Sieg im Supercup zugesprochen

Matteo Cairoli (I), Sven Müller (D), Jeffrey Schmidt (CH) – Porsche Mobil 1 Supercup Hockenheim 2016 | Foto: Copyright Pressestelle Porsche

Der sechste Lauf des Porsche Mobil 1 Supercup wurde erst zwei Stunden nach dem Überqueren der Ziellinie entschieden. Porsche-Junior Matteo Cairoli (I/Fach Auto Tech) bekam in Hockenheim den Sieg zugesprochen, nachdem Porsche-Junior Sven Müller (D/Lechner MSG Racing Team) wegen eines nicht regelkonformen Manövers (Vorteilsnahme nach Verlassen der Strecke) als ursprünglicher Sieger eine Zeitstrafe erhalten hatte. Somit lautete die neue Wertungsreihenfolge: Cairoli vor Müller. Jeffrey Schmidt (CH/Lechner Racing Middle East) wurde Dritter. „Natürlich möchte man lieber direkt auf der Strecke gewinnen, aber manchmal ist es eben so, dass es erst später eine Entscheidung gibt. Ich freue mich über meinen nachträglichen Sieg und die wichtigen Meisterschaftspunkte“, erklärte Cairoli.

» Weiterlesen

Pole-Position beim Heimrennen für Porsche-Junior Sven Müller

Pole-Position beim Heimrennen für Porsche-Junior Sven Müller

Jeffrey Schmidt (CH) Sven Müller (D) Porsche Mobil 1 Supercup Hockenheim 2016 | Foto: Copyright Pressestelle Porsche

Für Porsche-Junior Sven Müller (D/Lechner MSG Racing Team) wurde das Qualifying am Samstag auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg zum Heimspiel. Der 24-Jährige sicherte sich auf Anhieb in den ersten Minuten der Porsche Mobil 1 Supercup Session mit seiner schnellen Runde von 1:42.822 Minuten die Pole-Position. Die zweitbeste Zeit fuhr Porsche-Junior Matteo Cairoli (I/Fach Auto Tech). Vom dritten Startplatz wird Robert Lukas (PL/Förch Racing by Lukas Motorsport) ins Rennen gehen. „Hier auf meiner Heimstrecke auf Pole zu fahren, ist ein Traum. Für mich war es im Qualifying ein ganz besonderes Gefühl, weil ich weiß, dass viele Freunde hier sind. Das wird ein emotionales Rennen“, sagte Müller, der im nur 100 Kilometer entfernten Bingen zu Hause ist.

» Weiterlesen