Balkenhols Wohfühlturnier zum Start ins Jahr

Balkenhols Wohfühlturnier zum Start ins Jahr Münster – Ihr Kommen ist eine Selbstverständlichkeit. Für Anabel Balkenhol gehört der K+K-Cup zum Pflichtprogramm des Reitjahres. Die Dressur-Amazone schätzt nicht nur den Aufenthalt im Viereck – sondern auch am Weinstand.

„Keine Frage“, sagt Anabel Balkenhol , „der K+K-Cup ist für mich, und ich glaube für alle heimischen Sportler, Pflichtprogramm “. Wobei diese Pflicht in jeder Hinsicht alle Kür-Voraussetzungen erfüllt, wie die Reiterin des RV St. Georg Münster betont.

» Weiterlesen