European-Tour-Golfprofi Bernd Ritthammer künftig mit Freude am Fahren unterwegs

European-Tour-Golfprofi Bernd Ritthammer künftig mit Freude am Fahren unterwegs

Bernd Ritthammer, BMW 3er Gran Turismo, Golf, BMW Welt | Foto: Copyright Pressestelle BMW

Seit Beginn des Jahres sind BMW und der deutsche European-Tour-Pro Bernd Ritthammer Partner. Der 29-jährige Wahl-Münchner fährt als „Friend of the brand“ zukünftig einen BMW 3er Gran Turismo. Friedrich Edel, Leiter Sportmarketing BMW Deutschland, übergab das Fahrzeug am heutigen Dienstag in der BMW Welt. Eine weitere Partnerschaft geht BMW mit dem Bayerischen Golfverband ein.

» Weiterlesen

Größtes Wachstum seit vier Jahren Anzahl der organisierten Golfspieler erreicht neuen Höchststand

Größtes Wachstum seit vier Jahren Anzahl der organisierten Golfspieler erreicht neuen Höchststand

Größtes Wachstum seit vier Jahren / Immer mehr Menschen spielen in Deutschland Golf | Foto: Copyright obs/Deutscher Golf Verband/Alexander Rochau

Der Golfsport in Deutschland wächst weiter. Mit 643.158 Golfspielern waren 2016 so viele Menschen in deutschen Golfclubs aktiv, wie nie zuvor. Dies gab der Deutsche Golf Verband (DGV) auf seiner Jahrespressekonferenz am 18. Januar 2017 in Stuttgart bekannt. Das Wachstum um 2.977 Golfspieler oder 0,5 Prozent ist das größte seit 2012.

» Weiterlesen

Rory returns – Der „Celtic Tiger“ wieder bei der BMW PGA Championship am Start

Rory returns - Der „Celtic Tiger“ wieder bei der BMW PGA Championship am Start

Wentworth Club, BMW PGA Championship, Rory McIlroy 2014 | Foto: Copyright Pressestelle BMW

Rory McIlroy (NIR) hat seine Teilnahme an der BMW PGA Championship (25. – 28. Mai 2017, Wentworth Club nahe London) bestätigt. Das Traditionsturnier ist das erste von acht Events der neuen „European Tour Rolex Series“, die jeweils mit mindestens sieben Millionen US-Dollar Preisgeld dotiert sind.

Rory McIlroy (NIR) hat seine Teilnahme an der BMW PGA Championship (25. – 28. Mai 2017, Wentworth Club nahe London) bestätigt. Das Traditionsturnier ist das erste von acht Events der neuen „European Tour Rolex Series“, die jeweils mit mindestens sieben Millionen US-Dollar Preisgeld dotiert sind.

» Weiterlesen

Hochkarätiger Auftakt des Golfjahres 2017

Das Tournament of Champions auf Hawaii live nur bei Sky

Nur wenige Tage nach dem Jahreswechsel startet auch das Golfjahr 2017. Bereits zum Auftakt dürfen sich alle Golffans auf den ersten Höhepunkt des Jahres freuen. Beim Tournament of Champions auf Hawaii treffen 32 Profis aufeinander, die 2016 mindestens ein Turnier auf der US PGA Tour gewinnen konnten. Mit von der Partie sind unter anderem der Weltranglistenerste Jason Day, US-Open-Sieger Dustin Johnson, der zweifache Masters-Champion Bubba Watson, Titelverteidiger Jordan Spieth und Hideki Matsuyama, der sich mit einer Siegesserie zum Jahresende auf Platz sechs der Weltrangliste vorarbeitete.

» Weiterlesen

Karolin Lampert für Ladies European Tour qualifiziert

Karolin Lampert für Ladies European Tour qualifiziert

Karolin Lampert wird beim Finale der Tour-Qualifying-School Dritte | Foto: Copyright ots/
Deutscher Golf Verband

Sieben Damen und sieben Herren starten 2017 in Europas erster Liga

Karolin Lampert landet beim Tour School Final Qualifying im Samanah Country Club in Marrakesch auf dem dritten Platz und qualifiziert sich für die Ladies European Tour (LET) Saison 2017. Mit Runden von 68, 70, 73, 67 und 67 (346 Schläge) sichert sich die Sandhäuserin eine der 30 im Finale vergebenen Spielberechtigungen für das kommende Jahr.

„Ich bin sehr froh, die fünf Tage gemeistert zu haben und das Turnier als geteilte Dritte zu beenden. Ich habe diese Woche sehr gutes Golf gespielt“, bilanziert Lampert.

» Weiterlesen

Porsche verlängert Titelsponsoring

Porsche verlängert Titelsponsoring

Porsche European Open 2017 kommen nach Hamburg: Oliver Eidam (Porsche AG), Keith Waters (European Tour), Turnierdirektor Dominik Senn (4sports) und Hamburgs Sportsenator Andy Grote (v. l.) | Foto: Copyright Pressestelle Porsche

Die Porsche European Open gehen in die Verlängerung: Bis 2020 bleibt Porsche Titelsponsor des deutschen European-Tour-Turniers. Das haben Veranstalter 4sports & Entertainment AG und die Porsche AG am heutigen Dienstag in Hamburg bekannt gegeben. Die European Open zählen zu den traditionsreichsten Titeln auf der European Tour, Europas höchster Profigolfserie.

Zusätzlich zur Verlängerung der Titelpartnerschaft wurde ein neuer Austragungsort für die dritte Ausgabe der Porsche European Open benannt: Vom 26. bis 30. Juli 2017 – also in der Woche nach der Open Championship – finden die Porsche European Open auf dem anspruchsvollen Nord Course der Golfanlage Green Eagle bei Hamburg statt.

» Weiterlesen

Porsche Golf Cup – Das Weltfinale auf Mallorca

Porsche Golf Cup - Das Weltfinale auf Mallorca

Porsche Golf Cup: Das Weltfinale auf Mallorca / Club de Golf Alcanada | Foto: Copyright Pressestelle Porsche

Vom 9. bis 12. Mai ist die spanische Mittelmeerinsel Mallorca zum dritten Mal in Folge Austragungsort des Porsche Golf Cup World Final. 77 Amateure aus 16 Nationen haben sich dafür qualifiziert. Insgesamt nahmen weltweit mehr als 8.300 Porsche-Kunden an den 152 Qualifikationsturnieren zum diesjährigen World Final teil – ein Rekord, der die erst im Vorjahr erreichte Bestmarke noch einmal steigerte.

„Die neue Rekordanzahl der Teilnehmer am Porsche Golf Cup freut uns als Veranstalter natürlich besonders“, sagt Detlev von Platen, Vorstand Marketing und Vertrieb der Porsche AG. „Für uns ist dies der Beweis, dass wir unseren Golf spielenden Kunden mit der Turnierserie ein Porsche-typisch einzigartiges und unverwechselbares Erlebnis bieten.“

» Weiterlesen

Audi erweitert Engagement im Golfsport

Audi erweitert Engagement im Golfsport

Marke wird Presenting Sponsor der Deutschen Golf Liga | Foto: © Pressestelle Audi

Audi verstärkt sein Engagement im Golfsport: Zur Saison 2016 wird die Marke Presenting Sponsor der KRAMSKI Deutsche Golf Liga (DGL). Der erste von fünf Spieltagen findet am 22. Mai statt. Darüber hinaus organisiert Audi für Amateurgolfer zum 26. Mal den Audi quattro Cup.

Die DGL ist in Deutschland die sportliche Plattform für den Team-Golfsport in fünf Ligen. Der Modus mit fünf Spieltagen und anschließendem Final Four der besten vier Mannschaften der 1. Bundesliga bildet das Herzstück des Formats. „Wir haben die rasante Entwicklung der DGL von Beginn an verfolgt und freuen uns, die Entwicklung künftig gemeinsam voranzutreiben“, sagt Johannes Polgar, Event- und Sportmarketing der AUDI AG.

» Weiterlesen

Ich würde gerne den BMW Grand Slam gewinnen

Ich würde gerne den BMW Grand Slam gewinnen

BMW Golfsport Botschafter Branden Grace (RSA) | Foto: © BMW AG

Branden Grace, der die bislang erfolgreichste Saison als Profigolfer hinter sich hat, wird künftig als BMW Golfsport Botschafter auf den großen Touren der Welt auftreten

Der 27-jährige Südafrikaner belegte 2015 im „Race to Dubai“ der European Tour Rang drei und hatte noch beim Saisonfinale in Dubai Chancen auf den Titel. Am Ende triumphierte zwar Rory McIlroy aus Nordirland, doch Grace demonstrierte einmal mehr seinen enormen Kampfgeist und attackierte bis zum Schluss. Zuvor hatte er auch erstmals bei den Majors ganz vorne mitgespielt: Die US Open in Chambers Bay beendete auf dem geteilten vierten Rang, bei der US PGA Championship in Whistling Straits wurde er Dritter.

» Weiterlesen