Sailing World Cup Finale kommt 2018 nach Kiel

Sailing World Cup Finale kommt 2018 nach Kiel

Zum Finale des Sailing World Cup 2018 werden Segel-Super-Stars wie Peter Burling und Blair Tuke in Kiel erwartet | Foto: Copyright segel-bilder.de

Der Sailing World Cup, der Höhepunkt der internationalen Rennserie des olympischen und paralympischen Segelsports, feiert sein Comeback in Kiel und kommt mit seinem Finale.

2018 werden in Kiel.Sailing.City die weltbesten Segler die entscheidenden Rennen der weltweiten Serie zur Kieler Woche austragen. Im kommenden Jahr wird Santander/Spanien der Gastgeber des Finals sein.

Santander hat 2014 die letzte Ausgabe der World Sailing Championships ausgetragen und dabei rund 1000 Segler und etwa 400.000 Zuschauer zu den zweiwöchigen Wettbewerben an die Biskaya und die Bucht von Santander gelockt. Und für Kiel ist es ohnehin ein Heimspiel, Gastgeber für die weltbesten Segler zu sein.

» Weiterlesen

Thor Heyerdahl führt Windjammerparade an

Thor Heyerdahl führt Windjammerparade an

Der maritime Höhepunkt ist die traditionelle Windjammerparade am letzten Samstag der Kieler Woche. 2011 wurde die Parade von der Alexander von Humboldt angeführt. 100.000 Menschen verfolgten das Spektakel von Wasser aus und an Land | Foto: Copyright Landeshauptstadt Kiel / Bodo Quante

Sie ist der maritime Höhepunkt der Kieler Woche: Am zweiten Sonnabend der Festwoche verfolgen jedes Jahr über 100.000 Menschen die traditionelle Windjammerparade.

» Weiterlesen

Seglerfeuerwerk schon am Dienstag

Seglerfeuerwerk schon am Dienstag

Mit dem Sternenzauber über Kiel, dem traditionellen Feuerwerk, endet die Kieler Woche | Foto: © Landeshauptstadt Kiel / Nathalie Andresen

Anders als in den vergangenen Jahren erhellt das Seglerfeuerwerk bereits am Dienstag (21. Juni) den Himmel über Schilksee. Das Spektakel läutet den zweiten Teil der Kieler Woche auf den Regattabahnen ein. Start ist um 23 Uhr.

Der Grund für die Verschiebung vom Mittwoch auf den Dienstag: 2016 segeln die Olympischen Klassen wieder in der zweiten Hälfte der Kieler Woche. Damit werden zum Abschluss am letzten Sonntag nur noch die Medal Races ausgetragen, was für zusätzliche Spannung sorgt.

Da zudem die Einheits-Kielboot-Klassen in beiden Hälften der Kieler Woche segeln, können Kran-Zeiten verkürzt und Trailer-Engpässe verhindert werden. Mit der neuen Einteilung wollen die Veranstalter den Seglerinnen und Seglern noch bessere Bedingungen auf dem Wasser und an Land bieten.

» Weiterlesen

Kieler Woche schmückt sich mit Meisterschaften

Sailing Team Germany von Kiel nach Rio

Von Kiel nach Rio: So steht es im Terminplan des Sailing Team Germany. Dazu wird die deutsche Segel-Nationalmannschaft zur Kieler Woche (18. bis 26. Juni) in Kiel auftreten und die Olympioniken, die vom 5. bis 21. August die deutschen Farben vor Rio de Janeiro vertreten, Richtung Brasilien verabschieden. Auch wenn nicht alle deutschen Segler, die nach Rio fahren, an den Regatten teilnehmen können, kommt es in Kiel zum einzigen gemeinsamen Auftritt der deutschen Segel-Olympiamannschaft vor Beginn der Spiele.

Fotos: © Pressestelle Kieler Woche